Videofundstück: Tutorialsammlung für Hochzeitsfotografie

Am Wochenende bin ich mal wieder auf einer Hochzeit und werde dort bestimmt Fotos machen bis der Auslöser qualmt. Während der Vorbereitungen hab ich einige nützliche Videos gefunden, die bestimmt auch dem Ein oder Anderen beim nächsten Event- oder Hochzeitsshoot helfen könnten. Ich finde solche Videotutorial sind immer eine gute Gelegenheit den Profis über die Schulter zu schauen und den ein oder anderen Kniff zu lernen, der in keinem Lehrbuch steht. Die Videos sind zwar alle auf Englisch, aber ich denke mal das wird die wenigsten abschrecken :-).

Im ersten Video wird etwas auf die Einstellungen der Kamera eingegangen, die sinnvoll sein können um immer flexibel auf jede Situation vorbereitet zu sein. Dieses fand ich von den vieren am spannendsten, auch wenn man nicht viel mehr als ein Kamera von hinten sieht.

Im zweiten Video geht es etwas um die Lichtformer, die man verwenden kann wenn man einen Aufsteckblitz verwendet. Leider kommt man um dieses wichtige Utensil nicht herum, wenn man auch noch Abends auf der Feier Bilder machen will. Oft stellte sich bei mir die Frage, welche Lichtformer für Feiern am sinnvollsten sind. Hier gibt es einen kleinen Überblick über die wichtigsten, dem ich nach meiner Erfahrung nur zustimmen kann.

Als letztes hab ich noch zwei Videos beigefügt von einem Hochzeitsfotografen, den ich anhand der Videos sehr sympathisch finde. Hier kann man sehr schön sehen wie er mit den Leuten und dem Brautpaar umgeht um diese für die Fotos zu begeistern. Außerdem sind die Video sehr schön gemacht ^^

Ich hoffe die Videos haben gefallen. Sobald ich eigene Fotos von der Hochzeit habe, werde ich sie sicher posten.